ApoLife 41 Roter Reis plus

Seit hunderten Jahren ist Rotschimmelreis eine wichtige Zutat in der chinesischen Küche. Gemahlen machen die roten Körner Speisen und Getränke aromatisch, haltbar und sie verleihen ihnen eine appetitliche Färbung.
Rotschimmelreis ist keine eigene Reissorte. Er entsteht, wenn normaler Reis mit speziellen Schimmelpilzen vergoren wird. Durch die Gärung bildet sich einerseits die typische rote Farbe andererseits entsteht durch den Prozess Monacolin K. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit bestätigt: Monakolin aus Rotschimmelreis trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegel bei!
Die Vitamine des B-Komplexes unterstützen den Energie- sowie den Homocysteinstoffwechsel, was sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem auswirken kann.
Folsäure trägt zu einer normalen Aminosäuresynthese bei, sie fördert die Blutbildung und unterstützt ebenfalls den normalen Homocysteinstoffwechsel.
HINWEIS: Darf nicht mit Statinen kombiniert werden!

 

Rat & Tat-Apothekengruppe

Pharmazeutische Arbeitsgemeinschaft Rat & Tat GmbH.
Gonzagagasse 11/DG
1010 Wien
Tel.: 0699-105 95 125
created by msdesign