Lassen Sie Ihre Gesundheitswerte in unserer Apotheke überprüfen. Unsere Mitarbeiter messen Bauchumfang, Gewicht, Blutzucker, Cholesterin und Ihren Blutdruck. Weiters können Sie auch ihren Körperfettgehalt bestimmen. Der Gesundheitscheck dauert nur wenige Minuten und gibt Ihnen ein erstes Bild über Ihre Risikofaktoren. Sollte ein Wert außerhalb des Normbereichs liegen, können Sie rechtzeitig reagieren und das weitere Vorgehen und eventuelle Therapien mit Ihrem Arzt besprechen!

Tun Sie sich selbst und Ihrer Gesundheit etwas Gutes und kommen Sie zum Gesundheitscheck in Ihre Schützenapotheke!

 

Blutdruckmessung

Die häufigsten Ursachen für einen erhöhten Blutdruck sind Übergewicht, zu viel Bauchfett, Nikotin- und Alkoholkonsum, zu salzreiche Kost und Bewegungsmangel. Menschen, die erhöhte Blutdruckwerte aufweisen, haben ein 3-mal höheres Schlaganfallrisiko. 1,5 Millionen Österreicher leiden unter einem zu hohem Blutdruck, jedoch weiß nur die Hälfte darüber Bescheid!

Cholesterinmessung

Der Cholesterinwert gibt Auskunft über das Fett im Blut – ein zuviel an ungesunden tierischen Fetten in der Nahrung erhöhen Ihren Cholesterinwert. Die Folgen eines erhöhten Cholesterinwert sind gravierend. Bei über 160mg/dl lagert sich das Fett in den Gefäßen ab, bei über 200mg/dl bleibt es länger in den Gefäßen. Das Risiko eines Blutgerinnsels, das entweder zu einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall  führen kann, steigt! 

Zuckermessung

Ein Diabetes mellitus ist landläufig bekannt unter Zuckerkrankheit. Oft wird das Problem erst viel zu spät erkannt und die Gefäße sind bereits geschädigt. Ein schlechteres Sehvermögen, eine schlechtere Wundheilung und eine in Mitleidenschaft gezogene Niere sind oft die Folgen. Nur eine rechtzeitige Behandlung verhindert schwerwiegende gesundheitliche Probleme! Circa 500.000 Österreicher haben ihre Zuckerkrankheit noch nicht erkannt. Tappen Sie nicht im Dunklen, sondern lassen Sie Ihre Werte von unseren Experten kontrollieren. Am besten Sie kommen morgens nüchtern, denn dann hat die Messung die beste Aussagekraft.

Idealwert: nüchtern unter 100mg/dl

Diabetesverdacht: nach dem Essen über 140mg/dl Diabetes: über 200mg/dl

Gewichtskontrolle

Übergewicht stellt für die Gesundheit einen beträchtlichen Risikofaktor dar, so ist dadurch die Gefahr einer Arteriosklerose und in weiterer Folge eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls deutlich erhöht. Ebenso werden auch weitere Faktoren wie Blutdruck und diverse Stoffwechselparameter negativ beeinflusst.

Körpergewichtsbestimmung- Body Mass Index

Wir bestimmen Ihre Körpergröße und Ihr Körpergewicht und berechnen Ihren Bodymass Index.

Bauchumfang

Eine besondere Gefahr geht von einer bauchbetonten Fettverteilung aus. Das Risiko für Stoffwechselerkrankungen, wie Herz- und Gefäßkomplikationen erhöht sich ab einem Bauchumfang von 102 cm bei Männern und 88 cm bei Frauen deutlich. Bereits 1 cm weniger Bauchumfang verringert das Erkrankungsrisiko um 5% und bringt Ihnen statistisch gesehen  ein zusätzliches Lebensjahr.

Der Bauchumfang wird an jener Stelle gemessen, an der Bauchumfang am größten ist (ca. auf Höhe des Nabels). Umfang wird am Ende des Ausatmens gemessen, der Bauch sollte nicht eingezogen werden.
 

Beurteilung des Bauchumfangs

Geschlecht
 
Bauchumfang (in cm)
 
Risiko für Begleiterkrankungen
 
Männer
 
≥ 94
 
erhöht
 
Männer
 
≥102
 
deutlich erhöht
 
Frauen
 
≥80
 
erhöht
 
Frauen
 
≥88
 
deutlich erhöht
 
 
 

ApoLife 41 Roter Reis plus



Seit hunderten Jahren ist Rotschimmelreis eine wichtige Zutat in der chinesischen Küche. Gemahlen machen die roten Körner Speisen und Getränke…

ApoLife 39 PEA 600



Die Zahl chronischer Schmerzpatienten nimmt laufend zu, ihre Beschwerden sind zum Teil schwer oder nur unzureichend behandelbar. Palmitoylethanolamid (PEA) ist…

ApoLife 40 Salbei forte



Die schweißhemmende Wirkung der Salbeiblätter ist schon lange bekannt. Besonders Frauen in den Wechseljahren, übergewichtige Personen mit einem BMI über…

Erhältlich nur in Rat & Tat
Apotheken in ganz Österreich!

Rat & Tat-Apothekengruppe

Pharmazeutische Arbeitsgemeinschaft Rat & Tat GmbH.
Gonzagagasse 11/DG
1010 Wien
Tel.: 0699-105 95 125
created by msdesign