ApoLife 9 Harnwege

Funktionsstörungen der Harnwege sind gerade im hektischen Alltag besonders lästig. Eine ausgewogene Kombination von pflanzlichen Wirkstoffen kann  helfen, die Nieren- und Blasenfunktion zu unterstützen und zu normalisieren.
Goldrute ist eine heimische Heilpflanze, deren  Inhaltstoffe harntreibend wirken. Neem-Extrakt, gewonnen aus den Samen eines in Indien und Afrika weit verbreiteten Baumes, wirkt antibakteriell und pilzhemmend. Preiselbeerblätter fördern die Harnausscheidung. Bärentraubenblätter haben eine dokumentierte Wirkung gegen häufig vorkommende Bakterienstämme. Um die volle Wirkung entfalten zu können, sollte der Harn jedoch basisch sein. Spirulina, eine mineralstoffreiche Alge, ist eine basische Komponente und unterstützt so die Wirkung der Bärentraubenblätter.
Während der Einnahme sollten Obstsäfte, Zucker und Kaffee wegen ihrer stark säuernden Wirkung gemieden werden.

Rat & Tat-Apothekengruppe

Pharmazeutische Arbeitsgemeinschaft Rat & Tat GmbH.
Gonzagagasse 11/DG
1010 Wien
Tel.: 0699-105 95 125
created by msdesign